Kräuterhäusl

Meine Kräuterwerkstatt in St.Lorenzen im Lesachtal, ist Treffpunkt für alle die sich für die Welt der Kräuter interessieren, zum Gustieren im gut sortierten Kräutergarten oder als Ausgangspunkt geführter Wanderungen in die Natur.

Die Küche mit angeschlossenem Trockenraum in dem meine Schätze lagern, wird genutzt um aus den gesammelten Pflanzen bei der Kräuterwanderung und den Produkten der Lesachtaler Slow Food Partner kleine Köstlichkeiten zuzubereiten.

Lassen sie sich mitnehmen in die gesunde und schöne Welt der Kräuter.

Wanderungen

„Wandernd die Küche verfeinern“

Vom Kräuterhäusl als Ausgangspunkt, vorbei an der alten Schmiede zur Kraftquelle Radegund über den Tuffbach wandernd, finden wir unsere Kräuterschätze, welche wir dann gemeinsam verarbeiten und verkosten.

Termine 2021

Die Kraft der Knospen und die ersten „Jungen Wilden“ strotzen vor Energie und Kraft.

Die Kraft der Knospen und die ersten „Jungen Wilden“ strotzen vor Energie und Kraft.

Freitag, 14. Mai, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag, 21. Mai, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

„Die Wiese als Supermarkt“

„Die Wiese als Supermarkt“

Dienstag 15. Juni, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Dienstag 22. Juni, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Die Lesachtaler Hochwiese blüht

Die Lesachtaler Hochwiese blüht

Dienstag, 13. Juli, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Dienstag, 20. Juli, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Frauenkräuter auf Wiese und Garten

Frauenkräuter auf Wiese und Garten

Dienstag, 17. August, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Dienstag, 24. August, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Beeren, Pilze, Flechten und anderes vom Waldrand

Beeren, Pilze, Flechten und anderes vom Waldrand

Dienstag, 14. September, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Dienstag, 21. September, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Die Kraft der Wurzeln

Die Kraft der Wurzeln

Samstag, 23. Oktober, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag, 26. Oktober, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Räuchern mit Harzen, Hölzern und Wurzeln sowie Gewürze aus aller Welt.

Räuchern mit Harzen, Hölzern und Wurzeln sowie Gewürze aus aller Welt.  

Dienstag, 9.November, 10 Uhr bis 12 Uhr

Anmeldung unbedingt notwendig, da begrenzte Teilnehmerzahl.
(Minimal 3, Maximal 8 Teilnehmer).
Die Termine finden statt, wenn Corona es zulässt!!
Preis pro Teilnehmer: € 39.-

Ich biete auch einstündige Spaziergänge durch Garten und Wiese an.

Bitte rufen sie mich wegen aktueller Termine an: 0650 555 8369
(Minimal 3, Maximal 8 Teilnehmer).
Preis pro Teilnehmer: € 15.-

Slowfood-Kurse

Unterwegs zu den Berg- und Wildkräutern im Lesachtal mit Kräuterpädagogin Klara

Das Lesachtal zählt zu den naturbelassensten Bergtälern der Alpen. Hier wachsen Berg- und Wildkräuter frei auf den sonnseitigen Hängen hinauf bis zu den Almen an der Südseite der Lienzer Dolomiten und den Karnischen Alpen. Wenn du mit der gelernten Kräuterpädagogin durch Wälder und Wiesen, entlang von Bächen und über Almen streifst, findet du wahre Schätze. Auf einer kulinarischen Kräuterwanderung sammelst du die essbaren Pflanzen. Dabei erfährst du viel Wissenswertes, aber auch die eine oder andere amüsante Geschichte über die Unkräuter, Bäume und Sträucher am Wegesrand. Gemeinsam bereiten wir dann ein den Jahreszeiten gerechtes Kräutermenü zu, das wir auch gemeinsam genießen. Dazu gibt es das Rezept und ein nettes Gastgeschenk.

Was enthalten ist:

  • Kräuterwanderung, gemeinsames Kochen, gemeinsames Essen, Rezeptheft
  • 1 Kräutertinktur deiner Wahl
  • Selbsterzeugter Kräutersirup mit frischem Quellwasser

Beginn: 10.00 Uhr | Dauer: 4 Stunden | Maximum: 10 Teilnehmer | Preis pro Teilnehmer: €59.-

Termine 2021: Jeweils Mittwoch

Die Kraft der Knospen und die ersten „Jungen Wilden“ strotzen vor Energie und Kraft.

19.Mai

Die Kraft der Knospen und die ersten „Jungen Wilden“ strotzen vor Energie und Kraft.

Pesto aus Brennnessel

09.Juni

„Die Wiese als Supermarkt“

Die Lesachtaler Hochwiese blüht

07.Juli

Die Lesachtaler Hochwiese blüht

Frauenkräuter auf Wiese und Garten

04.August

Frauenkräuter auf Wiese und Garten

Beeren, Pilze, Flechten und anders vom Waldrand

01.September

Beeren, Pilze, Flechten und anderes vom Waldrand